Schriftgröße

Kurzzeitpflege nach § 42 SGB XI

 

In Situationen, in denen Sie als pflegender Angehöriger die häusliche Pflege nicht leisten können, sei es durch Renovierungsarbeiten am Haus oder einem Krankenhausaufenthalt oder auch einfach durch eine Auszeit, hat der Versicherte Anspruch auf Kurzzeitpflege.

Einzige Voraussetzung dafür ist das Vorliegen einer Pflegestufe.

Die Pflegekasse übernimmt die Pflegekosten bis zu einem Betrag von 1612,- €.

Unsere Einrichtungen bieten Ihnen die Möglichkeit, diese Art der Unterstützung und Hilfe in Anspruch zu nehmen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.