Schriftgröße

Luestringen

Mittelfeld 7
49086 Osnabrück


Tel:0541-800859-0
Fax: 0541-800859-55

 

Eröffnet hat das Seniorenzentrum am 01.08.2007 und bietet seitdem eine angenehme Wohnatmosphäre, die besonders durch das familiäre Miteinander und die Nähe des betreuten Wohnens entsteht.

lue_aussen2

Das Seniorenzentrum Lüstringen



Es ist uns ein Anliegen, im individuellen Umgang mit unseren Bewohnern deren größtmögliche Lebensqualität zu sichern. Das heißt für uns, so viel Hilfe wie nötig, so viel Eigenständigkeit wie möglich.

Wir möchten Lebensfreude ausstrahlen und vermitteln und bei unseren Besuchern und Bewohnern diese Lebensfreude erhalten. Das bedeutet für uns auch, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich unsere Bewohner wohl fühlen und ihre Gesundheit gefördert wird.

Wir sehen in jedem Bewohner ein selbstbestimmtes Individuum und begegnen seinen Wünschen unter Einhaltung der Schweigepflicht mit Würde und Respekt.

Das Wohnen in den „eigenen vier Wänden“ bedeutet, dass betagte Menschen, die in das Seniorenzentrum einziehen, ihr einmal gemietetes Zimmer nach Möglichkeit bis zu ihrer letzten Stunde bewohnen können. Sie haben die Möglichkeit, ihren Wohnraum individuell zu gestalten und sich in privater Atmosphäre wohl zu fühlen.

Im Rahmen der 32 vollstationären Pflegeplätze bieten wir eingestreute Kurzzeitpflegeplätze bzw. stationäre Verhinderungspflegeplätze an.

zimmer

Lue_Bad

Die insgesamt 32 Plätze teilen sich auf in 28 Einzelzimmer und lediglich 2 Zweibettzimmer. Mit einer Größe von ca. 18,5 m² und einem ca 4 m² großem Bad bieten Sie Ihnen Platz genug um sich wohlzufühlen. Die Zimmer sind ausgestattet mit einem Pflegebett, einem Nachtschrank, einem Kleiderschrank, Tisch und Stühlen sowie einer Garderobe. Die Bewohner/innen haben darüber hinaus die Möglichkeit ihr Zimmer individuell nach eigenem Geschmack einzurichten. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes, barrierefreies Badezimmer und meist einen Balkon oder eine Terrasse.
Es wird vom Haus ausdrücklich gewünscht, dass mit persönlichem Wandschmuck etc. eine wohnliche Atmosphäre geschaffen wird.

Grundriss_Pflegezimmer_Lue

Grundriss eines Pflegezimmers

Das Pflegeteam besteht aus Pflegehelfern und examinierten Altenpfleger/innen und Gesundheits-und Krankenpfleger/innen die die Versorgung 24 Stunden am Tag sicherstellen. Durch ein fortwährendes Bildungsprogramm stellen wir die fachliche Qualität sicher.

Weiterhin sorgen die Sozialdienstmitarbeiterinnen für ein abwechslungsreiches Tagesprogramm, wie beispielsweise Sing-, Spiel- und Bastelnachmittage, Ausflüge, Gedächtnistraining, Gymnastik, usw. . Auch Höhepunkte wie Tagesausflüge, Wellnesstage, Hausolympiaden, Weihnachtsmärkte, Themenwochen oder Filmabende werden gern geplant und gut angenommen.

lue_aussen

 

speisesaal

Das Hausrestaurant

 

Die Mahlzeiten können sowohl im Hausrestaurant als auch auf dem Pflegebereich eingenommen werden. Unsere Küche bereitet die Speisen frisch zu und kann ganz auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner eingehen. Natürlich sind Gäste von außerhalb immer willkommen. Wir bieten Ihnen einen offenen Mittagstisch.

Für unsere Gäste richten wir auch gerne Geburtstagsfeiern, Jubiläen oder andere Feste aus. Sprechen Sie einfach unsere Hauswirtschaftsleitung an.

 

tafel_klein

Wir bewirten Sie gerne.

 

Das Seniorenzentrum Lüstringen ist ein Ausbildungsbetrieb bzw. Praktikumsplatzanbieter für Altenpfleger, Ergotherapeuten, Betreuungskräfte, Schulpraktikanten sowie der FOS Sozialwesen.